September

Pflanze des Monats September - Roßkastanie (Aesculus hippocastanum)

Typisch für den September sind die nun reifenden "Igelfrüchte" der Roßkastanie. Aus den dicken grünen Stachelkugeln fallen später die braunen Samen, die als Viehfutter, aber auch in der Medizin als bestandteil von Herz- und Kreislaufmitteln genutzt werden. Die grünen Schalen sind giftig. Bald nach dem Fall der Samen legen die mächtigen Bäume ihr goldenes Herbstkleid an.

Wissenswertes: Früchte

An den großen Kastanien läßt sich der Unterschied zwischen Frucht und Samen gut veranschaulichen. Bei den braunen "Kastanien" handelt es sich um die zur Verbreitung und Fortpflanzung dienenden Samen, die von einer schützenden Fruchtschale, den stacheligen grünen Außenkapseln, umgeben sind. Samen und Schale zusammen ergeben die Frucht. Früchte sind im Pflanzenreich außerordentlich vielgestaltig und enthalten häufig mehr als einen Samen. Man unterscheidet zum Beispiel Beeren, Nußfrüchte, Steinfrüchte, Hülsen und Kapseln.

Bauernregeln

▸ Durch des Septembers heiter'n Blick schaut noch einmal der Mai zurück.
▸ Wenn der September donnern kann, so setzen die Bäume Blüten an.
▸ Septemberregen - des Bauern Segen, dem Winzer Gift, wenn er ihn trifft.

Lostage

1. September: Ist's an St. Ägidi rein, wird's so bis Michaeli (29. September) sein.
8. September: Um Mariä Geburt fliegen die Schwalben furt; bleiben sie doch da, ist der Winter nicht nah.
29. September: Auf nassen Micheltag nasser Herbst folgen mag.

Allgemeine Gartenarbeiten

Vorbereitungen
- Gehölzpflanzung planen
- Pflanzgut bestellen
- Hügel- oder Hochbeet anlegen

Bodenbearbeitung
- Brachflächen
> mit Gründungunspflanzen einsäen
- Bodenvorb. für Gehölzpflanzung
> Pflanzgrube ausheben
> Grund lockern
> Mutterboden mit Kompost anreichern

Pflegemaßnamen
- bei längerer Trockenheit gießen
- ggf. Unkraut jäten

Arbeiten im Ziergarten

Vermehrung, Aussaat, Pflanzung
- zweijährige Sommerblumen
> pflanzen
- sommerblühende Stauden
> pflanzen
- Zwiebelgewächse pflanzen
- Knollengewächse pflanzen
- Laubgehölze pflanzen
- Stecklingsgewinnung
> Nadelgehölze
> Immergrün

Pflege
- immergrüne Hecken schneiden
- Blumenwiese zum 2. Mal mähen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.